top of page

Malers Mords Meinung

Die exklusive Tatort Kritik vom einzig wahren Experten, ab jetzt bei uns!

Viele von euch kennen ihn noch als „MOSHING MALER" der unangefochtene Skaterking unser Justin Bieber Pfaffenhofens - MALER aka Michael Clausnitzer.

Wir sind Fan seit je her! Und nun haben wir eine vollkommen neue Seite an Ihm kennengelernt. Unser Maler hat nämlich immer eine „MORDS MEINUNG“. Und das jeden Sonntagabend. Der erste Tatort Experte Pfaffenhofens, nun bei uns - EXKLUSIV! Die einzige Meinung die zählt, ist seine. MALER’S MORDS MEINUNG. Ab jetzt jeden Sonntag bei uns.



Der Tatort im Ersten ist unumstritten die langlebigste und beliebteste Krimireihe im deutschsprachigen Raum - das schon seit nunmehr 50 Jahren. Klar ist, die einen mögen ihn, die anderen mögen ihn nicht. Die Meinungen sind zweigeteilt.

Wie kam der Maler überhaupt zum Tatort?

MMM: Einen sehr großen Anteil an meiner Begeisterung zum Tatort hat auf jeden Fall Franziska Aigner, ebenfalls aus Pfaffenhofen. Unser individueller Geschmack bzw. Anspruch an Filmen wurde durch den Tatort komplett abgedeckt. Beim Tatort wurden/werden immer wieder gesellschaftlich brisante Themen realitätsnah und vorstellbar in einer populären Form aufbereitet. Der Tatort am Sonntag entwickelte sich als Ausklang der Woche zu einem schönen Ritual.



Warum kommentiere ich und gebe Kritik ab?

Ich kann nicht abschätzen, ob Kritik (positiv wie negativ) von den ganzen Tatort-Verantwortlichen zur Kenntnis genommen wird und/oder sogar umgesetzt wird. Ich vermute aber , dass diverse Kommentare mit unterschiedlichen Meinungen in die künftigen Arbeiten einfließen.


Abgesehen davon ist es doch schön, wenn die Verantwortlichen vom Tatort mit einem Lob die Früchte ihrer Arbeit ernten können!

Wir freuen uns auf jeden Fall jetzt schon mega auf MALERS MORDS MEINUNG. Jeden Sonntag auf Instagram und hier. FOLLOW!

257 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
bottom of page